Laden...

Amazon Echo Show 10: Der 360 Grad Echo

Schon wieder gibt es eine neue Generation des Echo Shows, den Echo Show 10. Und endlich gibt es wieder größere Updates, wie eine deutlich bessere Kamera und einen eingebauten Motor, der das Display in alle Richtungen drehen kann.

Quelle: Amazon Presse

Design und rotierendes Display:

Der neue Echo steht auf einem runden Sockel. Daran montiert ist ein 10 Zoll Display, welches erstmals nach oben und unten geneigt werden kann, ein Feature, das uns in den letzten Generationen gefehlt hat.

Die größte Neuerung, die wir uns zwar nicht gewünscht haben, aber trotzdem sehr praktisch ist, dass das Display nun in alle Richtungen rotiert. Dadurch folgt Ihnen zum Beispiel die Kamera, wenn Sie sich durch den Raum bewegen, oder auch, wenn Alexa ein Rezept geöffnet hat. Dazu hat sich Amazon einige weitere Features einfallen lassen, mehr dazu später.

Leider dreht sich der Smart Speaker nicht vollständig herum, daher bewegt sich, wenn man in einem Videoanruf befindet und zu einem bestimmten Punkt kommt, sich der Bildschirm einmal vollständig im Kreis dreht. In allen anderen Fällen ist dieser Nachteil bei weitem nicht so störend.

Features:

Dank der verbesserten Kamera und der Drehfunktion kann man den Echo Show 10 als Sicherheitskamera über die Alexa App verwenden. Vom Smartphone aus kann man einen Livestream sehen und den Echo aus der Ferne drehen. Im Gerät verbaut ist ein Zigbee Hub, der unterstütze Geräte direkt über den Echo oder die Alexa App steuern kann.

Mit der neuen Generation ist Amazon nach eigenen Angaben übrigens datenschutzfreundlicher geworden: Die Bildverarbeitung für die Folgefunktion erfolgt direkt auf dem Gerät. Auch auf Seite der Hardware wurde der Datenschutz verbessert, indem eine Abdeckung für die Kamera eingebaut wurde. Ansonsten hat der Echo identische Funktionen zu den vorigen Modellen mit Bildschirm.

Technische Daten:

Als Lautsprecher sind zwei 25mm Hochtöner und ein 76mm Woofer verbaut. Anstatt von USB benutzt Amazon einen eigenen Stecker, das Kabel ist glücklicherweise nicht fix verbaut. Mitgeliefert wird ein 30 Watt Netzteil, an dem ein 1,8 Meter langes Kabel montiert ist. Der Echo Show 10 ist nicht mit WiFi 6 kompatibel, dafür aber mit Netzwerken nach den Standards 802.11a/b/g/n/c.

Leider ist die Display-Auflösung mit 1280 x 800 nicht sonderlich hoch und entspricht trotz der Größe von 10 Zoll noch nicht einmal FullHD. Das ist für Text in Ordnung aus normaler Distanz, kann aber beim Ansehen von Videos störend wirken.

Fazit und Preis:

Für 252,10 Euro kann man den Echo Show 10 in Weiß und Anthrazit vorbestellen. Versandt wird das Gerät ab dem 14. April 2021 in Deutschland und Österreich. Empfehlenswert ist er jedenfalls für alle, die sich die vorige Generation auch gekauft hätten, denn man bekommt einige neue Features, dennoch gibt es einen gewaltigen Preisunterschied, daher richtet sich die Entscheidung nach Ihrem Budget.

Links:

Den Echo Show 10 kaufen*:

Unseren Artikel zum Fire TV Cube finden Sie hier.

Alle mit Stern gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links, wir bekommen also beim Kauf des Produktes eine kleine Provision. Der Artikel wird für Sie dadurch aber nicht teurer.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?
[Total: 0 Average: 0]

Schreibe einen Kommentar