Die neue Fernbedienung für Edelkrone-Produkte soll den Einsatz der Motion-Control Produkte der Firma auf professionellen Sets erleichtern, indem sie als Ersatz für die Smartphone-App eingesetzt werden kann. Doch ist diese Lösung praktikabel?

Quelle: Edelkrone

Funktionen und Design:

Die in einem Aluminium-Gehäuse verpackte Fernbedienung kann Edelkrone-Produkte auf bis zu 25 Meter Distanz bedienen. Es gibt nicht zu viele Knöpfe, die vorhandenen sind aber gut gewählt. Winzig aber doch vorhanden ist das Display, welches den aktuellen Status anzeigen soll.

Eine der wichtigsten Funktionen dreht sich um die 3 nummerierten Buttons. Jede dieser Tasten kann man mit Positionen der Kamera belegen und so einfach Kamerabewegungen programmieren. Zudem hat Edelkrone bereits angekündigt, dass neue Features in Kürze erscheinen werden. AAA-Akkus

Kauft man den Controller auf der Edelkrone-Website in der Standard-Version, sind keine Akkus mitgeliefert. Diese wiederaufladbaren AAA-Batterien sind zwar nicht teuer, sollten im Lieferumfang aber dennoch enthalten sein. Wichtig zu wissen ist auch, dass zwei dieser Akkus in nur 4,5 Stunden leer sind: Zu wenig für die Verwendung bei ernsthaften Produktionen.

Quelle: Edelkrone

Mit welchen Produkten ist der Edelkrone Controller kompatibel?

Edelkrone hat auf seiner Website folgende Liste veröffentlicht:

  • Slide-Modul v2,
  • JibONE,
  • SliderONE v2,
  • SliderONE PRO v2,
  • HeadONE,
  • HeadPLUS *,
  • HeadPLUS PRO *,
  • DollyONE,
  • DollyPLUS,
  • DollyPLUS PRO
  • * mit oder ohne Fokus-Modul

Fazit und Preis:

Für 119 Euro bekommt man die Fernbedienung und eine Schlaufe für das Handgelenk. Benötigt man zusätzlich passende Akkus und ein Ladegerät, kann man dieses bei Edelkrone für 24 Euro gleich mitbestellen. Unser Fazit ist also: Möchte man Edelkrone-Produkte professionell einsetzen, wird man nicht sein Smartphone für die Bedienung einsetzen wollen. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, in eine Fernbedienung zu investieren. Und da es keine wirklichen Alternativen gibt, wird man wohl den Preis akzeptieren müssen.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?
[Total: 0 Average: 0]

1 Kommentar

Edelkrone Slider Plus v5: Minimale Verbesserungen… | philip-ollinger.at · 23. September 2020 um 20:48

[…] Unser Artikel zur Fernbedienung für alle Edelkrone-Prdoukte: Edelkrone Controller: Kontrolle über alles! […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.