Laden...

Amazon Echo Show 5: Die günstige Alternative…

Der Amazon Echo Show 5 ist die kompakte und günstigere Alternative zum “echten” Echo Show. Und trotzdem müssen Sie auf viel weniger verzichten, als Sie vielleicht jetzt denken. Ob das Gerät wirklich empfehlenswert ist, erfahren Sie im heutigen Artikel.

Design:

Für knapp 110 Euro weniger als das größere Modell bekommt man “nur” einen 5,5 Zoll Touchscreen mit einer Auflösung von 960 x 480 Pixeln. Das ist für die Maße des Geräts aber gut genug und lässt noch Platz für eine Kamera. Und diese macht nun etwas entscheidendes besser:

Eine Kameraabdeckung für mehr Privatsphäre ist bereits integriert und kann bei Bedarf vorgeschoben werden. Erhältlich ist das Gerät in den Farben schwarz und weiß, wobei die Rückseite mit Stoff in der jeweiligen Farbe bezogen ist. Besser als der runde Echo-Spot ist das Gerät vor allem, wenn es um Videoinhalte oder Videoanrufe geht, da auch nur ein wenig mehr Fläche bei diesen Anwendungen Sinn macht.

Da bei weniger Volumen auch die beim großen Bruder sehr guten Lautsprecher verkleinert werden mussten, darf man sich keinen raumfüllenden Sound im Wohnzimmer erhoffen. Viel mehr wurde der Amazon Echo Show 5 für den Nachttisch oder kleinere Räume entwickelt. Und dafür sollte der integrierte Lautsprecher ausreichen, wobei dieser durch einen 3,5 mm Klinkenanschluss an größere Systeme angebunden werden kann.

Alexa Skills:

Da Alexa von sich aus nicht wirklich intelligent ist oder einen großen Funktionsumfang hat, hat Amazon einen eigenen “App” Store entwickelt. Dieser nennt sich Alexa Skills, wobei die Programme alle über einen bestimmten Sprachbefehl aktiviert werden können.

Dabei sollten Sie aber beachten, dass die große Auswahl zwar kostenlos ist, doch ein hoher Anteil der angebotenen Skills sehr schlecht entwickelt oder nutzlos ist. Dennoch finden Sie im Store eine große Anzahl an praktischen Programmen, wie Kochrezepte von KitchenStories oder Nachrichten von ARD.

Echo Show 5 oder Echo Show?

Diese Frage ist relativ leicht zu beantworten. Unsere Empfehlung ist grundsätzlich abhängig von Ihrem Budget und der Größe des Raums, in dem der Echo Show 5 platziert werden soll. Für Wohnräume mit wenigen Türen und einem bestehenden Smart-Home System würden wir zum großen Bruder des Geräts raten.

Möchten Sie den Echo aber am Nachttisch oder in einem Vorraum platzieren, raten wir Ihnen alleine schon aufgrund des sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis zum kleinen Gerät. Dabei müssen Sie nur auf den integrierten Smart Home Hub und noch bessere Lautsprecher verzichten.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?
[Total: 0 Average: 0]

2 Kommentare

  1. […] Das wirklich praktische an dieser Lösung von Tado ist aber die Unterstützung von Apple Home Kit, Alexa und sogar IFTTT. […]

  2. […] diesem kleinen Gerät steckt überraschend guter Sound, der sogar besser als der Amazon Echo Show 5 ist. Gespielt werden kann alles, was über eine Bluetooth-Verbindung bzw. ein AUX-Kabel übertragen […]

Schreibe einen Kommentar