Reolink hat soeben eine Weiterentwicklung der E1 Sicherheitskamera präsentiert, die einen optischen Zoom verbaut hat und einen echten Kampfpreis als UVP hat. Wir haben die Features der E1-Zoom Version zusammengefasst:

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, Hund, Pflanze und im Freien

Design:

Nicht wirklich viel Spielraum hat man bei der Entwicklung des Designs einer solchen Kamera: Der motorisierte Rundumblick schaut bei jedem Modell mehr oder weniger gleich aus.

Der Sockel mit dem Reolink-Logo schaut in Ordnung aus, schlimm ist aber die Rückseite des beweglichen Teils, denn diese wirkt einfach billig. Das Gerät kann sich 355 Grad drehen und um 50 Grad nach oben und unten schwenken.

Features:

In der App kann man einstellen, ob die Kamera Bewegungsalarme als Push-Benachrichtigung senden soll, nach Zeitplan filmen und ob die Videos auf einer Micro-SD Karte gespeichert werden sollen.

Bild könnte enthalten: 1 Person, Innenbereich

Auf den dreifachen, optischen Zoom kann via App zugegriffen werden, wodurch Details auch aus der Nähe betrachtet werden können. Nach den derzeitigen Presseinformationen kann die Kamera aber nicht automatisch diese Funktion benutzen.

Ebenfalls ein praktisches Feature ist die Funktion für Zwei-Wege Audio, also die Möglichkeit mitzuhören und sich auch Zuhause zu melden. Man kann sogar eigene Alarm-Ansagen auswählen, sollte die Kamera in einem bestimmten Zeitraum eine Bewegung erkennen.

Sollte man kein eigenes Smartphone nutzen, kann man auch via E-Mail Infos und Clips erhalten. Toll ist es auch, dass man in Kürze die Sprachassistenten von Google und Amazon in Verbindung mit dem Gerät nutzen kann.

Technische Daten:

Die Kamera löst in HD mit 5 Megapixeln auf und hat auch eine Nachtsichtfunktion. Acht Infrarot-LEDs bieten eine Nachtsicht auf bis zu 12 Meter Entfernung. Das Gerät unterstützt sowohl 2,4 als auch 5 Gigahertz WLAN-Signale.

Bild könnte enthalten: Schlafzimmer und Innenbereich

Die NVRs von Reolink können übrigens auch mit dieser Kamera verbunden werden, um 24 Stunden lang durchgehend aufzuzeichnen. Die Cloud der Firma wird derzeit noch nicht in Österreich und Deutschland verfügbar, was einen der wenigen Minuspunkte darstellt.

Fazit und Preis:

Trotzdem können wir mit den uns derzeit vorliegenden Informationen eine klare Kaufempfehlung aussprechen, denn für 81,89 Euro Preisempfehlung ist die Reolink E1 Zoom wirklich günstig. 

Lesen Sie rechts auch unseren Beitrag zu einer zweiten Smart Home Kamera von Reolink oder schauen Sie sich auch andere Artikel zu diesem Thema auf unserer Website!

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?
[Total: 0 Average: 0]

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.