Das Xiaomi Mi 9 wurde soeben für den Chinesischen Markt vorgestellt. Es ist ein Smartphone der Spitzenklasse, welches den direkten Konkurrenten des in Kürze vorgestellten Samsung Galaxy S10 darstellen soll.

Quelle: Xiaomi/China

Schon die reinen technischen Daten beeindrucken: Das Gerät ist das erste offiziell vorgestellte Smartphone mit Snapdragon 855. Die insgesamt 48 Megapixel verteilen sich auf drei Linsen in einem leicht überstehenden Bereich der Rückseite.

Als Betriebssystem ist die neueste Version von Android (9.0 Pie) vorinstalliert. Die Ladetechnik Qi wird nicht nur unterstützt, sondern auch gleich mit einem Ladepad ausgeliefert.

Als Speichervarianten stehen vorerst nur 128 oder 265 Gigabyte zur Verfügung. Ein Fingerabdrucksensor versteckt sich hinter dem Display, welches 6,4 Zoll groß ist und beinahe den vollen Platz auf der Vorderseite einnimmt.

Schneller Datentransfer wird über den USB-C Anschluss garantiert. Der Akku hat eine Kapazität von 3.500 mAh. Das Gorilla Glas 6 soll wie die Kameralinse besonders kratzfest und widerstandsfähig sein.

Lies den Beitrag auf philip-ollinger.at

Das Xiaomi Mi 9 wird in verschiedenen Ausführungen erhältlich sein, völlig neu ist die „Transparent“-Edition, welche den Blick auf das Innenleben des Smartphones freigibt.

Der Preis könnte bei circa 500€ aufwärts liegen, genaue Informationen liegen derzeit aber noch nicht vor.

Lies den Beitrag auf philip-ollinger.at

Für den europäischen Markt wird das Gerät am 24.2.2019 in Barcelona präsentiert. Bis dahin können jederzeit Änderungen an der Europäischen Version vorgenommen werden.

Links:
Xiaomi Mi Laser
Samsung Galaxy Note 9
Xiaomi Mi Mix 3


1 Kommentar

Samsung Galaxy Fold | philip-ollinger.at · 21. Februar 2019 um 15:13

[…] Links:ProduktseiteXiaomi Mi 9iPad Pro 2018Xiaomi Mi Mix 3 […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.